LIBREAS.Library Ideas

Eine frohe Weihnachtszeit und einen wunderbaren Jahreswechsel! – wünscht LIBREAS

Posted in Sonstiges by libreas on 20. Dezember 2009

Die LIBREAS-Redaktion steckt derzeit fröhlich knietief im Schnee und erfreut sich an den deutlichen Temperaturen, die die Adventszeit endlich so erfahrbar machen, als wäre es ein Weihnachtsmärchen aus einer fernen Kindheit.

Wo dann die kleinen Ausflüge durch strahlendweiße Stadtlandschaften, an angeeisten Flußufern entlang und querfeldein durch die mit einem jungfräulichen Tüchlein aus Frost und Knirschen bedeckten Parkwege in Cafés führen, vor deren Panoramafenster leise und stetig Flocken hernieder schweben, als liefe die Snowflake-Application von den Desktops der Notebooks direkt in die Realwelt über, da überkommt auch uns oft eher kaltblütige Bibliothekswissenschaftler eine ganz warme Empfindung, die sich nur mühsam allein mit dem freundlich vor sich hin dampfenden Kakao erklären lässt.

Kurz: Wir sind dieser Tage in Weihnachtswinterstimmung sondergleichen und wünschen allen unseren Lesern einfach und unseren Autoren doppelt, dass sie diese Erfahrung teilen, sanftmütige Weihnachtstage verleben und tiefschneeweich, aber lawinenfrei, ins Jahr 2010 fallen.  Alles Gute und auf bald!

Ihre LIBREAS-Redaktion.

Spuren im Schnee

Das ist nicht der Schnee von Gestern. Das ist der Schnee vom letzten Jahr. Der dieses Jahres unterscheidet sich in seiner Konsistenz aber nicht sonderlich und stellt uns genauso die immer willkommene Aufgabe: Ihn mit großen Schritten anzugehen, furchtlos zu durchstapfen, selbst auf die Gefahr hin, dass er uns ab und an auf's Glatteis führt. Das gehört einfach dazu. Alles Gute für 2010!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: